Mit der Siegprämie von 15 Millionen US-Dollar in der Tasche reist Palmeiras nun direkt zur FIFA-Klub-WM nach Katar.
Dort ist der Südamerika-Vertreter für das Halbfinale am 7. Februar ebenso gesetzt wie der Champions-League-Triumphator Bayern München einen Tag später in seinem Semifinale. Die beiden übrigen Vorschlussrundenteams werden Anfang der Woche in zwei Viertelfinals ermittelt.
Das Derby zwischen den benachbarten Rivalen war bei Temperaturen weit über 30 Grad arm an spielerischen Höhepunkte und geprägt von vielen Fouls. Für Palmeiras, vom Portugiesen Abel Ferreira trainiert, war es der zweite Triumph im Libertadores-Cup nach 1999.
Bundesliga
Nach Bayern-Sieg: Löw hat sich angeblich mit Musiala getroffen
30/01/2021 AM 22:15
Santos hatte den Wettbewerb zuvor dreimal mit Klub-Legende Pelé (1962 und 1963) sowie Weltstar Neymar (2011) gewonnen.
Das könnte Dich auch interessieren: Verstoß gegen Corona-Regeln: Tolisso entschuldigt sich
(SID)

Eisdusche für Trainer nach Triumph bei Copa Libertadores

Ligue 1
Kritik an PSG wegen Messi: "Müssen noch viel lernen"
30/01/2021 AM 11:58
Copa Libertadores
Eisdusche für Trainer nach Triumph bei Copa Libertadores
31/01/2021 AM 08:44