Da das Wechselkontingent bereits erschöpft war, hütete Dani Alves in den finalen Sekunden das PSG-Tor.

In Abwesenheit des geschonten Superstars Neymar erzielten Angel di Maria per Dreierpack (1./58./62.) und Edinson Cavani (27.) die Tore für das Starensemble von der Seine.

DFB-Pokal
Bayern nach Paderborn: Gewonnen, aber nicht komplett überzeugt
06/02/2018 AM 21:59

Florian Martin (13.) traf für die vom deutschen Coach Peter Zeidler betreuten Gastgeber zum zwischenzeitlichen Ausgleich, musste 20 Minuten später aber verletzt vom Platz.

Bundesliga
Bundesliga-Comeback? Draxler weiter auf der Liste bei Hertha BSC
21/01/2021 AM 14:04
Bundesliga
Bayern-Star Coman von Manchester-Klubs heiß umworben
05/01/2021 AM 10:49