Fußball
DFL-Supercup

Der Supercup im Eurosport Player: Startschuss in ein neues Zeitalter

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Matthias Sammer und Jan Henkel

Fotocredit: Eurosport

VonEurosport
05/08/2017 Am 17:30 | Update 05/08/2017 Am 17:30

Mit dem DFL Supercup zwischen Borussia Dortmund und Bayern München wird am 5. August nicht nur der 1. Saisontitel vergeben - für Eurosport ist das hochklassige Prestige-Duell auch der Startschuss in ein neues Bundesliga-Zeitalter. Erstmalig wird der Sender den Fußball-Fans in Deutschland Live-Spiele der Bundesliga präsentieren: 45 Mal heißt es pro Saison #TGIM – Thank God It’s Matchday.

Direkt zum Eurosport Player

Neben dem DFL Supercup sind 30 Freitagabendspiele um 20:30 Uhr, fünf Sonntagpartien um 13:30 Uhr, fünf Montagabendspiele um 20:30 Uhr sowie die vier Relegationsspiele live im Eurosport Player, dem digitalen Streaming-Dienst des Senders, und dort im neuen Sender Eurosport 2 HD Xtra zu sehen.

Bundesliga

"Absoluter Witz!" Sancho schießt gegen DFL

VOR 2 STUNDEN

Gernot Bauer, Head of Sports bei Eurosport in Deutschland, freut sich auf die Premiere: "Es ist für uns natürlich eine große Ehre, mit dem Prestige-Duell Dortmund gegen Bayern unser neues, direktes Bundesliga Liveangebot im Eurosport Player zu starten. Unser Ziel ist es, die Fußballfans zu begeistern und neue Akzente in der Berichterstattung zu setzen. Zum einen durch eine sehr moderne Präsentation der Spiele, die in einem frischen Look & Feel sehr gut zu unserem Slogan 'Thank God It’s Matchday' passt. Zum anderen setzen wir auf ein außergewöhnliches Experten- und Kommentatoren-Team, angeführt von unserem meinungsstarken Top-Experten Matthias Sammer. Wir wollen den Fußball auf hohem Niveau analysieren, mal intensiv über Taktik reden - stets aber auch unterhaltsam sein."

Vorberichte ab 19:30 Uhr

Beim Kräftemessen zwischen Pokalsieger Borussia Dortmund und Meister Bayern München, das um 20:30 Uhr angepfiffen wird, ist Eurosport im Eurosport Player bereits ab 19:30 Uhr live auf Sendung. Moderator Jan Henkel und Matthias Sammer melden sich bereits 60 Minuten vor Anpfiff direkt aus dem Dortmunder Signal Iduna Park aus dem neuen Bundesliga On-Site-Studio.

Mit exklusiven Interviews, speziellen Beiträgen, aktuellen News und allen Informationen zum Spiel werden die Fußballfans auf die Partie eingestimmt. Unterstützt wird das Duo von Field-Reporter Wolfgang Nadvornik, der bei Spielern und Trainern auf Stimmenfang geht. Kommentator der Partie ist Marco Hagemann.

Bereits zum sechsten Mal stehen sich Borussia Dortmund und der FC Bayern München im DFL Supercup gegenüber, zuletzt 2016 als Arturo Vidal und Thomas Müller mit ihren Treffern den 2:0-Sieg der Münchner perfekt machten.

45 Live-Spiele pro Saison – Die Bundesliga im Eurosport Player

Eurosport präsentiert den Fans vor allem die Flutlichtspiele am Freitagabend und läutet mit dem Matchday stets das große Bundesligawochenende ein. Insgesamt werden 30 Spiele am Freitagabend um 20:30 Uhr im Eurosport Player übertragen, hinzu kommen fünf Partien am Sonntagmittag um 13:30 Uhr sowie fünf Spiele am Montagabend um 20:30 Uhr. Darüber hinaus werden im Eurosport Player die vier Relegationsduelle (Bundesliga – 2. Bundesliga und 2. Bundesliga – 3. Liga) sowie der DFL Supercup vor Saisonbeginn übertragen.

Im Eurosport Player ist neben der Live-Berichterstattung auch eine ausführliche Highlight-Berichterstattung von allen Partien des Spieltags zu sehen. Insgesamt drei verschiedene Sendungen sind bei Eurosport 2 HD Xtra am Wochenende in der Erstausstrahlung im Programm. Zusätzlich produziert Eurosport das wöchentliche Format THANK GOD IT‘S MATCHDAY! – oder kurz #TGIM.

Eurosport Player für nur 29,99 €

Der Eurosport Player ist der digitale Streaming-Dienst von Eurosport und bietet Zugriff auf die Live-Streams der Eurosport TV-Sender sowie weitere Sportinhalte. Zahlreiche Übertragungen stehen im Eurosport Player in der Mediathek zudem auf Abruf zur Verfügung. Zum Auftakt in die Bundesliga bietet Eurosport den Fans den Eurosport Player zum Spezialpreis an. Für nur 29,99 € für ein Jahresabo (gültig für 12 Monate) können Fußballfans ein besonderes Frühbucher-Angebot (buchbar bis 31. August 2017) erwerben.

Der Eurosport Player ist online mit dem Computer (Mac/PC) über diverse Internetbrowser (Chrome, Firefox, Safari, etc.) unter www.eurosportplayer.de erreichbar. Mit der Eurosport Player App ist er zudem auf dem iPhone, dem iPad, Smartphones und Tablets mit Android jederzeit und überall zu empfangen. Zusätzlich können die Inhalte mit der Eurosport Player App mit einem Chromecast-Stick von Google oder über Apple TV drahtlos auf TV-Geräte übertragen werden. Demnächst wird der Eurosport Player zudem über diverse Smart-TVs als App direkt verfügbar sein.

Die Bundesliga im Eurosport Player – die kommenden Live-Spiele im Überblick:

  • Samstag, 5. August, 20:30 Uhr: Supercup Borussia Dortmund - Bayern München
  • Freitag, 18. August, 20:30 Uhr: 1. Spieltag Bayern München – Bayer 04 Leverkusen
  • Freitag, 25. August, 20:30 Uhr: 2. Spieltag 1. FC Köln – Hamburger SV
  • Freitag, 8. September, 20:30 Uhr: 3. Spieltag Hamburger SV – RB Leipzig
  • Freitag, 15. September, 20:30 Uhr: 4. Spieltag Hannover 96 – Hamburger SV
  • Sonntag,17. September, 13:30 Uhr: 4. Spieltag TSG 1899 Hoffenheim – Hertha BSC
  • Freitag, 22. September, 20:30 Uhr: 6. Spieltag FC Bayern München – VfL Wolfsburg

Das Eurosport Player-Jahresabo mit Bundesliga und MotoGP jetzt für 29,99 Euro

Bundesliga

Spendenaktion von Kimmich und Goretzka knacken nächste Marke

VOR 3 STUNDEN
Bundesliga

Bei ihnen läuft nicht alles nach Plan: Das sind Bayerns Sorgenkinder

VOR 4 STUNDEN
Ähnliche Themen
FußballDFL-SupercupFC Bayern MünchenBorussia Dortmund
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Bundesliga

Beben auf Schalke! Finanzboss Peters löst Vertrag auf

VOR 2 STUNDEN

Letzte Videos

Bundesliga

Ist das schon ein Angebot? Flick spricht in höchsten Tönen von Havertz

00:01:05

Meistgelesen

Tennis

Thriller im dritten Satz! Seles kämpft Graf im Finale nieder

GESTERN AM 19:29
Mehr anzeigen