Wem der Reds-Manger beim EM-Kracher in Wembley (ab 18 Uhr im Ticker) die Daumen drücken wird, verriet der Spielführer des Premier-League-Klubs allerdings nicht.
Fest steht: Die bevorstehende Partie zwischen der DFB-Auswahl und dem Nationalteam aus Klopps Wahlheimat wird sicherlich die ein oder andere deutsch-englische Freundschaft auf die Probe stellen.
Laut Henderson war es jedoch lediglich die Intention seines Coaches, ihn auf humorvolle Art und Weise aufzuziehen. Der "Klopp-Smiley" soll ihn aber keineswegs aus dem Konzept gebracht haben. Im Gegenteil, vor dem Achtelfinal-Spiel gegen die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw zeigt sich der Mittelfeldspieler entschlossen.
EURO 2020
Sané nur noch Sündenbock: Was jetzt passieren muss
25/06/2021 AM 09:40
"Wir haben eine ziemlich junge Mannschaft, aber ich glaube, dass das etwas Positives sein kann. Viele dieser Jungs gehen einfach nur raus, spielen und genießen das Spiel - und das ohne Angst. Genau das ist das, was sie am kommenden Donnerstag wiederholen müssen", forderte der 31-Jährige.
Das könnte Dich auch interessieren: Dortmunds Schmerzgrenze bei Sancho-Nachfolger offenbar enthüllt

Henderson verrät: So will England das DFB-Team ausschalten

Bundesliga
Bayern-Zukunft ungewiss: Tuchel und Klopp jagen offenbar Coman
VOR 2 STUNDEN
Champions League
Die Rückkehr von Klopps Chaoten: Liverpool ist wieder Liverpool
16/09/2021 AM 10:42