Getty Images

Iker Casillas verlängert Vertrag beim FC Porto

San Iker bleibt! Casillas verlängert beim FC Porto
Von Eurosport

17/05/2018 um 19:21Aktualisiert 17/05/2018 um 19:32

Torhüter-Ikone Iker Casillas bleibt ein weiteres Jahr beim portugiesischen Meister FC Porto. "Heute ist ein sehr glücklicher Tag für mich. Das ist ohne Zweifel der goldene Abschluss einer schönen Saison", schrieb der 36-Jährige auf Twitter. Der spanische Welt- und Europameister absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit nur 31 Pflichtspiele für die Portugiesen.

Casillas war 2015 ablösefrei von Real Madrid zum FC Porto gekommen, wo er in den ersten zwei Spielzeiten Stammtorhüter war. Als er im vergangenen Winter auf die Ersatzbank degradiert wurde, kamen Gerüchte über einen möglichen Wechsel auf.

Der ehemalige Kapitän von Real Madrid gewann die Champions League dreimal (2000, 2002, 2014) und ist mit 167 Einsätzen Rekordspieler in der Königsklasse.

Video - Leipzig auf Trainersuche: Die Kandidaten auf Hasenhüttls Nachfolge

01:42
0
0