Nationalspieler Toni Kroos kam zu einem Kurzeinsatz. Manchester ist am Sonntag Gegner von Bayern München in der Allianz Arena. Am 10. August startet United gegen Leicester City in die neue Saison der Premier League. Bislang war der Portugiese Mourinho, der in seine dritte Saison in Manchester geht, mit der Vorbereitung überhaupt nicht zufrieden gewesen. Er kritisierte zudem die Transferpolitik des Vereins, aber auch eigene Spieler.

Mourinho: US-Tour "nichts gebracht"

Liga FUTVE
Kader-Check Atlético: Der fleißigste Klub Europas
15/08/2018 AM 11:54
Ihm habe diese Tour "nichts gebracht", moserte Mourinho auch nach dem Real-Spiel, lobte aber immerhin die Moral seiner Mannschaft: "In den letzten 15 Minuten waren wir völlig kaputt - und Real bringt Kroos, Asensio und Isco. Ich dachte, das schaffen wir nie - haben wir aber doch. Das ist genau der Spirit, den wir in den ersten zwei, drei Wochen in der Premier League brauchen. Es wird richtig schwer für uns, denn wir sind darauf nicht vorbereitet." Bis zu zwölf Stammspieler fehlten bei Manchester nach der WM in der Vorbereitung.
Bundesliga
Bayern hat sich mit Özil "nie auch nur zu einem Prozent beschäftigt"
31/07/2018 AM 19:41
Eurosport
Jederzeit auf Ballhöhe: Kostenlose News per WhatsApp
04/03/2018 AM 15:26