Möglicherweise ist die Herzerkrankung bei Agüero allerdings doch gravierender.
Agüero war im Spiel gegen Deportivo Alaves (1:1) am 30. Oktober schon in der ersten Halbzeit einige Augenblicke nach einem Luftzweikampf benommen zu Boden gegangen. Er wurde einige Minuten behandelt und dann vom Platz geführt.
Gleich im Anschluss folgten erste Herzuntersuchungen im Krankenhaus.
Bundesliga
"Fünf vor Zwölf": RKI empfiehlt Absage von Sport-Großveranstaltungen
12/11/2021 AM 12:03
"Wegen der Gerüchte möchte ich mitteilen, dass ich den Anweisungen der Ärzte des Klubs folge, Tests und Behandlungen durchführen lasse und meine Entwicklung 90 Tage beobachte. Immer positiv", schrieb Agüero am Freitag in einer Reaktion bei "Twitter".
Der Stürmer war im vergangenen Sommer von Manchester City nach Barcelona gewechselt.
Das könnte Dich auch interessieren: Höchster Sieg seit 15 Jahren: DFB-Stars feiern Löw mit Tor-Festival
(SID)

Neymar steckt durch, Paqueta macht's klar: Brasilien löst WM-Ticket

Bundesliga
Chef des Weltärztebundes fordert Spielverbot für Kimmich und Co.
12/11/2021 AM 11:41
WM-Qualifikation
Neymar mit Assist: Brasilien holt sich vorzeitig das WM-Ticket
12/11/2021 AM 06:59