Getty Images

Bleibt er doch? Buffon erhält Vertragsangebot von PSG

Bleibt er doch? Buffon erhält Vertragsangebot von PSG

16/05/2019 um 19:26

Gianluigi Buffon könnte doch noch länger bei PSG bleiben. Der Italiener bestätigte, dass es ein Angebot des Pariser Klubs gegeben hat. "PSG hat mir eine Verlängerung angeboten, was mich wirklich glücklich stimmt", erklärte der 41-Jährige bei "Sky Uno". Zuletzt war spekuliert worden, der im Sommer auslaufende Vertrag des Routiniers werde von Seiten der Franzosen nicht verlängert.

"Wir werden in einigen Tagen sehen, ob wir beide glauben, dass es das Beste ist, gemeinsam weiterzumachen", ließ Buffon aber eine Entscheidung offen.

Erst im vergangenen Sommer war der Italiener nach 17 Jahren von Juventus Turin zu Paris Saint-Germain gewechselt. Die Torwartlegende hatte nur einen Einjahresvertrag unterschrieben.

Zusammen mit dem 15 Jahre jüngeren Alphonse Aréola wechselte sich Buffon im Laufe der Saison immer wieder im Kasten der Franzosen ab. Der erfahrene Italiener stand 24 Mal auf dem Platz, Aréola stand in 30 Spielen im Tor.

Bei einem Abschied des 41-Jährigen müsste vermutlich der an Eintracht Frankfurt ausgeliehene Kevin Trapp nach Paris zurückkehren. Das Angebot für Buffon könnte damit auch die Zukunft des Deutschen verändern.

Video - FC Bayern bekommt bei Rodri große Konkurrenz

01:12
0
0