Özil, der auf dem Foto in der vorletzten Reihe ganz rechts steht, wurde von Arteta sowohl aus dem Premier-League- als auch aus dem Europa-League-Kader gestrichen. Sein bislang letztes Pflichtspiel absolvierte der Offensivstar am 7. März in der Liga gegen West Ham United (1:0).

Auf dem Teamfoto stehen alle Arsenal-Spieler aufgrund der Corona-Situation mit Sicherheitsabstand auseinander.

Serie A
Sechs Tests, dreimal positiv: Corona-Wirrwarr um Immobile
18/11/2020 AM 20:01

Im Vordergrund sind Trainer Arteta sowie die beiden gewonnenen Titel – der FA Cup und der FA Community Shield – zu sehen.

Die Fans machten sich allerdings hauptsächlich über die Tatsache, dass Özil auf dem Teamfoto ist, lustig. Ein Twitter-User schrieb ironisch: "Ich habe diesen Jungen noch nie gesehen, ist er ein Jugendspieler? Gibt ihm eine Chance."

Ein weiterer User fragte scherzhaft: "Was macht dieser Fortnite-Spieler hier?" Doch es gab auch kritische Kommentare, die Arsenal und Arteta aufforderten, Özil wieder zurück ins Team zu holen.

Extra Time - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Das könnte Dich auch interessieren: Nach dem Debakel von Sevilla: Das sind die möglichen Löw-Nachfolger

Chelsea hat einen Plan mit Bellingham - Weigl zurück in die Bundesliga?

UEFA Nations League
Formal der Verursacher: Norwegen verliert Spiel am Grünen Tisch
18/11/2020 AM 17:32
Premier League
Rückschlag für Klopp: Salah erneut positiv auf Corona getestet
18/11/2020 AM 15:51