Ward-Prowse war bei Southampton kurz nach seinem Ausgleich wegen groben Foulspiels vom Platz geflogen (77.).
Für Chelsea spielte Antonio Rüdiger durch, Kai Havertz kam nicht zum Einsatz.
Werner müsse nun "so weitermachen und sein Spiel verbessern", erklärte Chelseas Teammanager Thomas Tuchel nach der Partie. "Das war ein sehr wichtiges Tor für unseren Sieg. Er war dort, wo er zu sein hatte."
Premier League
Rückschlag für ManUtd - Everton-Torschütze kopiert Ronaldo-Jubel
02/10/2021 AM 13:40
Durch den Heimsieg schafften die Londoner mit nunmehr 16 Punkten den Sprung auf Platz eins der Tabelle.

Tuchel: Fast bei jedem Werner-Tor droht der VAR

Der FC Liverpool, der am Sonntag im Kracher auf Manchester City trifft (ab 17:30 Uhr im Liveticker bei Eurosport.de), steht dahinter bei 14 Zählern. City hat 13 Punkte auf dem Konto.
Das könnte Dich auch interessieren: Als Ersatz für Superstar Mbappé: PSG buhlt offenbar um Haaland

Klopp lacht über James-Bond-Frage: "Wenn ich in Badehose aus dem Meer steige ..."

La Liga
Überraschung in Barcelona: Laporta stärkt Koeman den Rücken
02/10/2021 AM 12:56
La Liga
Mehr als 200 Spiele in Serie: Williams stellt unglaublichen Rekord auf
01/10/2021 AM 21:05