"Die Zielstrebigkeit und diesen Willen nehme ich mit in meine nächste Aufgabe." Für eine neue Herausforderung sei er "bereit, mental und auch physisch."
Karius war 2016 vom FSV Mainz 05 nach Liverpool gewechselt und zeitweise Stammtorwart unter Teammanager Jürgen Klopp.
Im Champions-League-Finale 2018 gegen Real Madrid (1:3) patzte Karius aber zweimal böse und bestritt seitdem kein Spiel mehr für Liverpool.
WM
Zidane über legendären Kopfstoß: Nur Lizarazu hätte mich stoppen können
20/06/2022 AM 17:10
Zwischenzeitlich war er an Besiktas Istanbul und Union Berlin ausgeliehen.
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Trainersituation bei PSG: Es ist verdammt kompliziert
(SID)

Rüdiger wendet sich bei Antrittsrede an Fans: "Real und sonst nichts"

Fußball
Urteil steht fest: Eto'o entgeht Haftstrafe wegen Steuerbetrugs
20/06/2022 AM 15:42
Champions League
Mendy, Karius und Co.: Benzema, der Torwart-Schreck
07/04/2022 AM 18:02