Für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bestritt Marko Marin unter Bundestrainer Joachim Löw immerhin 16 Länderspiele und traf dabei einmal. Marin war WM-Teilnehmer 2010 in Südafrika.
Vor Jahresfrist (Januar 2020) war er von Roter Stern Belgrad nach Saudi-Arabien gewechselt.
Das könnte Dich auch interessieren: PSG schuldet Profis offenbar Millionen an Bonuszahlungen
Bundesliga
Zorc fordert von BVB-Stars "deutlich mehr Leistung"
08/02/2021 AM 08:11
(SID)

Klopp und Guardiola analysieren das Top-Duell in Liverpool

Premier League
Drei Dinge, die auffielen: "Sir" Ilkay schlägt sich selbst zum Ritter
08/02/2021 AM 00:00
Bundesliga
Jetzt wird's ungemütlich: Muss der BVB eine unpopuläre Entscheidung treffen?
07/02/2021 AM 19:45