Der 53 Jahre alte Allegri war trotz fünf Meisterschaften in Folge am Ende der Saison 2018/19 beurlaubt worden und hatte sich eine berufliche Auszeit genommen. Seitdem war er schon als Trainer bei Spitzenvereinen wie Real Madrid und dem FC Barcelona im Gespräch gewesen.
Ungewiss ist auch die Zukunft von Juventus-Boss Andrea Agnelli. Durch den gescheiterten Super-League-Vorstoß hatte der 45-Jährige sein Amt als wichtiger UEFA-Funktionär aufgeben müssen.
Die Gazzetta bringt den Cousin Agnellis, den 47 Jahre alten Manager Alessandro Nasi, als möglichen Nachfolger ins Spiel.
Europa League
Fünf Tore nach der Pause! ManUnited nimmt die Roma auseinander
29/04/2021 AM 20:57
Das könnte Dich auch interessieren: Schiedsrichter beleidigt? Koeman wehrt sich
(SID)

Guardiola wegen CL-Reform in Rage: "UEFA kümmert es nicht"

Serie A
Rückkehr perfekt! Juve verpflichtet Allegri
28/05/2021 AM 13:43
Bundesliga
Juve feuert Pirlo - und holt einen alten Bekannten zurück
28/05/2021 AM 09:59