Der vereinslose Mario Mandzukic, der sein bisher letztes Spiel am 7. März 2020 bestritt und zuletzt in Katar beim Klub Al-Duhail unter Vertrag stand, soll in Mailand einen Kontrakt von sechs Monaten mit einer möglichen Option auf eine Verlängerung unterzeichnen, die an die Einsätze des Angreifers und die Qualifikation des Klubs für die Champions League verknüpft ist.
Mandzukic hat Katar im vergangenen Juli verlassen und seitdem stets allein trainiert. Er soll nun an der Seite des schwedischen Altstars Zlatan Ibrahimovic (39) spielen. Zusammen sollen die beiden Offensivspieler Milan helfen, den Meistertitel in der Serie A zu erobern.
Die Rossoneri sind aktuell zählergleich mit dem Lokalrivalen Inter (40 Punkte) Tabellenzweiter in der Serie A.
Bundesliga
Transfer-News vom Montag: BVB baggert weiter an Oranje-Star
18/01/2021 AM 08:34
Das könnte Dich auch interessieren: Drei Dinge, die auffielen: Bayern verbessert sich - doch ein Manko bleibt
(SID)

Flick lobt Sané: "Das, was wir von ihm sehen wollen"

Bundesliga
Wintertransfers beim FC Bayern? Kahn spricht Klartext
17/01/2021 AM 22:08
Bundesliga
Bewegende Szene: Abraham tauscht nach letztem Spiel Trikot mit Schiri Gräfe
17/01/2021 AM 19:33