Die Tat ereignete sich im Mai 2018 am Trainingsgelände des Vereins, wenige Tage nachdem Sporting in der heimischen Liga die Qualifikation für die Champions League verpasst hatte.

Bundesliga
Kovac als Favre-Nachfolger: Würde das passen?
29/05/2020 AM 05:54

Mit Stöcken und Gürteln bewaffnet hatten die Gewalttäter die Kabine gestürmt und die Spieler attackiert. Unter den Opfern befand sich auch der heutige Frankfurter Bas Dost, der Niederländer erlitt damals eine blutende Kopfwunde, die genäht werden musste.

Zahlreiche Spieler hatten den Vorfall zum Anlass genommen, ihre Verträge zu kündigen. Präsident Carvalho war in Verdacht geraten, die Angreifer engagiert zu haben, nachdem er die Spieler zuvor öffentlich kritisiert hatte.

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Das könnte Dich auch interessieren: Der 80-Millionen-Bankdrücker: Frankreich wundert sich über Hernández

(SID)

#SotipptderBoss: BVB lässt Paderborn keine Chance

Premier League
Restart-Termin der Premier League fix - Top-Spiel gleich zu Beginn
28/05/2020 AM 17:13
Bundesliga
Favre attackiert Matthäus: "Unglaublich und nicht akzeptabel"
27/05/2020 AM 17:09