Lewandowski brachte die Polen in Breslau zuerst selbst in Führung (40.), ehe er sehenswert für Karol Linetty (45.+1) auflegte.

Den 3:0-Endstand markierte Europas Fußballer des Jahres dann wieder selbst (52.).

UEFA Nations League
Griezmann und Mbappé sichern Frankreich-Sieg in Kroatien
14/10/2020 AM 21:17

Lewandowski hatte sich im Nations-League-Spiel zuvor in Italien (0:0) leicht am linken Sprunggelenk verletzt, spielte am Mittwoch aber ohne sichtbare Probleme 58 Minuten lang mit.

Die Polen führen derweil die Gruppe 1 der Division mit sieben Zählern an, da sich Italien und die Niederlanden 1:1 (1:1) trennten.

Portugal und Frankreich punktgleich

Für die Portugiesen trafen in Abwesenheit von Kapitän Ronaldo, dessen Corona-Erkrankung am Dienstag bekannt geworden war, Bernardo Silva (21.) und Diogo Jota (44./72.) gegen die Schweden.

Weltmeister Frankreich, neben Portugal ein EM-Gegner der deutschen Nationalmannschaft, gewann in der Neuauflage des WM-Finales von 2018 in Kroatien mit 2:1 (1:0).

Durch ihre beiden Erfolge stehen Portugal und Frankreich mit jeweils zehn Punkten an der Spitze der Gruppe 3 der Liga A.

Pleite für England, Belgien top

In Gruppe 2 schlug Dänemark England überraschend mit 1:0 (1:0) und liegt mit sieben Punkten gleichauf mit den Three Lions, die hinter den zweitplatzierten Skandinaviern Dritter sind.

Englands Innenverteidiger Harry Maguire sah in der 32. Minute bereits die Gelb-Rote Karte.

Erster in der Gruppe ist Belgien, das Island 2:1 (2:1) durch zwei Treffer von Romelu Lukaku (9./38, Elfmeter) besiegte.

(SID)

Das könnte Dich auch interessieren: In Notbesetzung gegen Düren: FC Bayern geht auf dem Zahnfleisch

Bayern-Coach Flick: Das macht Düren im Pokal gefährlich

UEFA Nations League
Sorgen um Lewandowski: Bayern-Star muss verletzt raus
11/10/2020 AM 20:46
UEFA Nations League
Portugal hält Frankreich auf Distanz
11/10/2020 AM 20:35