Woods war laut Polizeibericht gegen 7.12 Uhr Ortszeit am Dienstagmorgen mit seinem Wagen verunfallt. Er sei allein unterwegs gewesen, als das Fahrzeug zwischen den Gemeinden Rolling Hills Estates und Rancho Palos Verdes auf abschüssiger, kurvenreicher Strecke verunglückte. Andere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt.
Der Amerikaner, 15-maliger Major-Sieger, war von der Straße abgekommen, sein Wagen hatte sich mehrfach überschlagen. Woods erlitt erhebliche Verletzungen am rechten Unterschenkel und Knöchel, zudem offene Trümmerbrüche im Bereich des Schien- und Wadenbeins. Er wurde im Harbor-UCLA Medical Center notoperiert.
Das könnte Dich auch interessieren: Promi-Unterstützung für Woods: Sogar Obama wünscht Gute Besserung
PGA Championship
Doch kein Major für Trump: US-Golfverband zieht die Reißleine
11/01/2021 AM 15:28
(SID)

Luftaufnahmen von der Unfallstelle: Woods' Auto völlig zerstört

DP World Tour Championship
Kaymer mit starkem Auftakt beim Tour-Finale in Dubai
10/12/2020 AM 13:55
Masters
Johnson gewinnt Masters mit Rekordergebnis - Langer vor Woods
15/11/2020 AM 20:43