Daher werde er "mit Nachdruck" fordern, dass "weitere Räume geöffnet werden, um das Risiko zu minimieren" und Kontakte zu vermeiden.
Zudem seien Kromer Personen aufgefallen, die "zwar akkreditiert sind, aber von denen wir nicht wissen, welche Funktion sie haben". Manch einer vom Hotel-Personal nehme es beim Tragen der Maske auch nicht so genau, da "hängt" der Mund-Nasen-Schutz schon einmal am Kinn.
Kromer rechnet damit, dass es beim Thema Corona "in den nächsten Tagen noch Risiken" gebe werde. Wenn die "Blase geschlossen ist", werde es dann besser. "Wir müssen daran arbeiten, dass alles so läuft, wie wir es uns vorstellen", sagte Kromer. Die deutschen Spieler um Kapitän Uwe Gensheimer seien "mit FFP2-Masken zugeschüttet" worden.
WM
Corona-Chaos geht weiter: Brasilien vermeldet sieben Coronafälle
13/01/2021 AM 09:37
Am Dienstag hatten die USA und Tschechien wegen einer Flut von Coronafällen ihre WM-Teilnahme abgesagt. Auch in anderen Teams gibt es zahlreiche Positiv-Befunde.

Extra Time - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Schmid reagiert emotional auf überraschende WM-Teilnahme
(SID)

Hens exklusiv über Deutschland vor WM-Start: "Brutal schwierige Situation"

WM
Trotz Corona-Wirbel: DHB-Team ist vor WM "heiß wie Frittenfett"
12/01/2021 AM 17:37
WM
Handball-WM: Stutzke ersetzt Dissinger im deutschen Kader
11/01/2021 AM 18:13