Indycar

Indycar 500: Unglaublicher Crash für Rahal - Amerikaner verliert Hinterrad in Indianapolis

Bei den 500 Meilen von Indianapolis hat Graham Rahal mit einem heftigen Crash für Aufmerksamkeit gesorgt. Der Fahrer des Teams Rahal Letterman Lanigan Racing verlor bei vollem Tempo sein linkes Hinterrad und krachte in die Mauer. Der lose Reifen schoss anschließend quer über die Strecke und wurde von einem anderen Auto gerammt. Passiert ist glücklicherweise niemandem etwas.

00:01:29, 31/05/2021 Am 13:11