Im Nippon Budokan holten Dominic Ressel, Wagner, Theresa Stoll und Sebastian Seidl die nötigen Punkte zum Sieg. Im Viertelfinale hatte das deutsche Team gegen Weltmeister und Topfavorit Japan eine Überraschung verpasst und nach einer 2:0-Führung noch 2:4 verloren.
"Wir hatten heute den Spirit, den wir brauchen, um bombenstark zu sein. Wir haben gezeigt was wir drauf haben", sagte Seidl in der "ARD". Ressel zeigte sich ebenfalls euphorisch: "Es fühlt sich unfassbar geil an. Nicht nur wir sechs haben die Medaille geholt, sondern das ganze Team. Es ist ein Teamerfolg und den feiern wir auch."
In der Hoffnungsrunde folgte ein 4:2 gegen die Mongolei.
Olympia - Reiten
Vielseitigkeit: Jung nach der Dressur auf Goldkurs - Equipe auf Rang zwei
31/07/2021 AM 05:17
Das erste deutsche Judo-Edelmetall in Tokio hatte Eduard Trippel (Rüsselsheim/90 kg) am Mittwoch mit der Silbermedaille gewonnen.

Bronze im Golden Score: Judoka jubeln über dritte Medaille

Die Olympischen Spiele live und On Demand auf Joyn
Das könnte Dich auch interessieren: Vergesst Wimbledon! Zverevs Gold-Mission ist historisch
(SID)

Highlights der Nacht: Köhler verpasst Medaille - zwei Weltrekorde fallen

Olympia - Leichtathletik
Protest erfolgreich: Deutsche Mixed-Staffel doch im Olympia-Finale
31/07/2021 AM 03:43
Olympia - Triathlon
Mit Video | Deutsche Mixed-Staffel verpasst Medaille bei Premiere
31/07/2021 AM 00:11