Biaggi, von 1994 bis 1997 Weltmeister der 250er-Klasse, arbeitet seit einer Weile eng mit Voxan Motors zusammen.
Den Rekord stellte er nun mit einem halbverkleideten Prototyp auf, angetrieben wird dieser von einem Mercedes-Elektromotor, wie er auch in der Formel E zum Einsatz kommt.
Dieser leistet maximal 320 Kilowatt.
Motorrad
Mehr Klimafreundlichkeit: MotoGP wechselt ab 2024 auf nachhaltige Kraftstoffe
24/11/2021 AM 15:26
"Als man mir vor zwei Jahren die Herausforderung mit E-Motorrädern vorgeschlagen hat, hätte ich nie gedacht, dass ich eine solche Geschwindigkeit erreichen würde", sagte Biaggi im Interview mit der Mailänder Tageszeitung "Corriere della Sera".
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Vettel mit neuer Lockerheit zu altem Glanz?
(SID)
Grand Prix Valencia
Rossi nach Abschied rundum glücklich: "Es war fantastisch"
15/11/2021 AM 08:15
Motorrad
Valentino Rossi: Tränen zum MotoGP-Abschied beim "Dottore"
14/11/2021 AM 15:32