Werbung
Ad
Radsport

Vuelta a Burgos: Bastien Tronchon sorgt auf der 3. Etappe für Sensation und krallt sich in Villarcayo ersten Profisieg

Bastien Tronchon (AG2R Citröen) sorgte auf der dritten Etappe der Vuelta a Burgos für eine Sensation. Der U23-Fahrer holte sich völlig überraschend seinen ersten Profisieg. Der Franzose verwies Pavel Sivakov im Schlusssprint auf den zweiten Platz.

00:01:49, Update 04/08/2022 um 14:57 Uhr