Werbung
Ad
Radsport

Circuit Franco Belge: Alexander Kristoff gewinnt den Klassiker im Sprint einer Spitzengruppe

Alexander Kristoff ((Intermarché - Wanty - Gobert Matériaux) hat sich mit einem wahren Kraftakt erstmals den Sieg beim Circuit Franco-Belge (1.Pro) gesichert. Der 35-jährige Norweger setzte sich bei der 81. Auflage des belgischen Eintagesrennens über 175,2 Kilometer von Tournai nach La Louvière aus einer vierköpfigen Spitzengruppe heraus gegen drei Belgier durch.

00:03:55, Update 10/08/2022 um 16:55 Uhr