Getty Images

Magenprobleme: Greipel beendet Critérium du Dauphiné

Magenprobleme: Greipel beendet Critérium du Dauphiné
Von Eurosport

15/06/2019 um 12:53

André Greipel ist vor dem Start der vorletzten Etappe beim Critérium du Dauphiné wegen Magenproblemen ausgestiegen. Das teilte sein Team Arkea-Samsic am Samstagmittag mit. Der einstige Top-Sprinter, elfmaliger Sieger einer Tour-de-France-Etappe, fährt in dieser Saison nach seinem Wechsel vom Team Lotto-Soudal seiner Bestform hinterher.

Die siebte und vorletzte Etappe des Critérium du Dauphiné führt von Saint-Genix-les-Villages üner 133 Kilometer nach Pipay Les-sept-Laux.

In der Gesamtwertung des Critérium führt Adam Yates vom Team Mitchelton-Scott. Die sechste Etappe gewann der Franzose Julian Alaphilippe. Das Critérium du Dauphiné ist eine der bedeutendsten Generalproben vor der Tour de France.

(SID)

Video - "Um Millimeter": Eiskalter Alaphilippe sprintet gegen Mühlberger zum Sieg

02:09
0
0