Radsport

Tour-Test in Frankreich mit Staraufgebot: Bernal im Duell mit Top-Rivalen

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Primoz Roglic, Egan Bernal 2019

Fotocredit: Getty Images

Vonradsport-news.com
23/06/2020 Am 07:51 | Update 23/06/2020 Am 08:19

Anfang August wird es in Frankreich zum ersten Aufeinandertreffen von Tour-Sieger Egan Bernal mit einigen seiner größten Rivalen kommen. Das Starterfeld der dreitägigen Tour de l'Ain vom 7.- 9. August ist hochkarätig wie wohl nie zuvor und bringt dabei u.a. ein Duell von Ineos-Kapitän Bernal mit dem Top-Trio von Jumbo, Tom Dumoulin, Primoz Roglic und Steven Kruijswijk. Eurosport überträgt live.

Ebenfalls am Start ist Bernals kolumbianischer Landsmann Nairo Quintana, der für sein neues Team Arkéa im Frühjahr schwere Bergankünfte in Serie gewann.

Aus dem Kreis der insgesamt zwölf WorldTour-Teams bei der Rundfahrt ist auch das Duo von Trek- Segafredo, Bauke Mollema und Richie Porte, unbedingt zu beachten.

Radsport

Roglic entscheidet Meister-Duell mit Pogacar für sich

21/06/2020 AM 16:37

Aufgrund der um zwei Monate auf Ende August verschobenen Tour de France (29. August - 20. September) werden viele WorldTour-Teams die Tour de l’Ain als wichtigen Teil ihrer Vorbereitung auf ihren Saisonhöhepunkt nutzen. Vor allem deshalb haben diesmal neun Erstdivisionäre mehr als noch 2019 gemeldet, als nur Groupama - FDJ, AG2R La Mondiale und Katusha - Alpecin als Vertreter der ersten Liga dabei waren.

Die Startliste wird von sechs ProTeams (darunter Arkéa - Samsic mit Quintana), vier Kontinental-Mannschaften sowie zwei U23-Nationalmannschaften vervollständigt.

Die Tour de l’Ain beginnt am 7. August in Montréal-la-Cluse und endet zwei Tage später mit einer Bergankunft am Grand Colombier, wo am 14. September auch die 15. Etappe der Tour enden wird. Immerhin 110 der 143 Kilometer der 3. Etappe, die in Saint-Vaubaus gestartet wird, sind identisch mit dem Tour-Abschnitt, der in Lyon beginnt.

Eurosport wird die Rundfahrt live im TV und im Eurosport Player übertragen.

Der Etappenplan:

  • 1. Etappe, 7. August: Montréal-la-Cluse – Ceyzeriat (139,5km)
  • 2. Etappe, 8. August: Lagnieu – Lélex Monts Jura (140km)
  • 3. Etappe, 9. August: Saint-Vulbas – Grand Colombier (143km)

Direkt zu radsport-news.com

QUIZ: Kennst Du alle Deutschen im Gelben Trikot der Tour?

Das könnte Dich auch interessieren: Buchmann selbstbewusst: "Nicht viele werden besser sein als ich"

Geschke über Saison-Restart: "Kolumbianer werden uns um die Ohren fahren"

00:51:00

Tour de France

Bernal stellt klar: "Werde mich nicht für Froome oder Thomas aufopfern"

09/05/2020 AM 09:20
Radsport

Stars im Anflug: Sonderflieger für Bernal, Quintana & Co

GESTERN AM 00:51
Ähnliche Themen
RadsportBauke MollemaRichie PorteSteven KruijswijkMehr
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen