Dritte wurde die Italienerin Elisa Balsamo (Valcar - Travel & Service).
Beste deutsche Teilnehmerin war Lisa Klein (Canyon - SRAM), die hinter der Norwegerin Emilie Moberg (Drops - Le Col) den fünften Platz belegte.
Der nach dem Fluss Schelde benannte Scheldepreis wird seit 1907 im belgischen Flandern ausgetragen. In diesem Jahr gab es erstmals auch ein Frauenrennen bei der Traditionsveranstaltung.
Radsport
Trotz Auseinandersetzung: Stewart nimmt Bouhanni in Schutz
06/04/2021 AM 22:04
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Voigt kritisiert Flaschen-Disqualifikation

Explosiver Antritt: So holte sich Wiebes den Sieg beim Scheldepreis

Radsport
Degenkolb-Neustart im alten Team: "John bringt Feuer mit"
09/12/2021 AM 15:05
Radsport
López schießt gegen Ex-Team: "Movistar schafft bestimmte Dinge nicht gut"
22/10/2021 AM 11:17