Getty Images

Alle deutschen Tour-Städte der Geschichte

Alle deutschen Tour-Städte der Geschichte

14/07/2019 um 15:03Aktualisiert 16/07/2019 um 16:47

Im Jahr 2017 kehrte die Tour de France nach zwölf Jahren Pause mit dem "Grand Départ" in Düsseldorf nach Deutschland zurück. Hier finden Sie alle Etappenorte seit der Premiere in Freiburg 1964 in der Übersicht und die Tagessieger aller "deutschen" Etappen - mit prominenten Namen wie Thomas, Hinault, Raas, Pevenage, Armstrong, Freire oder McEwen und fast schon vergessenen Gewinnern.

1964

Freiburg: Ziel 5. Etappe, Sieger W. Derboven (BEL);

Start 6. Etappe, Sieger H. Nijdam (NED)

1965

1970

Felsberg: Ziel 8. Etappe, Sieger A. Vasseur (FRA)

Saarlouis: Start 9. Etappe, Sieger M. Frey (DEN)

1971

Freiburg: Ziel 1. Etappe (b), Sieger G. Karstens (NED);

Start 1. Etappe (c), Sieger A. van Vllierberghe (BEL)

1977

Freiburg: Start/Ziel 13. Etappe (a), Sieger P. Sercu (BEL)

1980

Frankfurt: Tourstart, Sieger B. Hinault (FRA), Prolog;

Start 1. Etappe (a), Sieger J. Raas (NED); Ziel 1. Etappe (b), Sieger Ti-Raleigh (Teamzeitfahren);

Start 2. Etappe, Sieger R. Pevenage (BEL)

Wiesbaden: Ziel 1. Etappe (a), Sieger J. Raas (NED); Start 1. Etappe (b), Sieger Ti-Raleigh (Teamzeitfahren)

1987

Berlin: Tourstart, Sieger J.Nijdam (NED), Prolog; Start/Ziel 1. Etappe (a), Sieger N. Verhoeven (NED); Start/Ziel 1. Etappe (b), Sieger Carrera (Teamzeitfahren)

Karlsruhe: Start 2. Etappe, Sieger A. da Silva (POR)

Stuttgart: Ziel 2. Etappe, Sieger A. da Silva (POR)

Pforzheim: Ziel 3. Etappe (a), Sieger H. Frison (BEL); Start 3. Etappe (b), Sieger M. Sergeant (BEL)

1992

Koblenz: Ziel 8. Etappe, Sieger J. Nevens (BEL)

2000

Freiburg: Ziel 18. Etappe, Sieger S. Commesso (ITA); Start 19. Etappe, Sieger L. Armstrong (USA), Zeitfahren

2002

Saarbrücken: Ziel 2. Etappe, Sieger O. Freire (ESP)

2005

Karlsruhe: Ziel 7. Etappe, Sieger R. McEwen (AUS)

Pforzheim: Start 8. Etappe, Sieger P. Weening (NED)

2017

Düsseldorf: Tourstart (Grand Départ), Auftaktzeitfahren über 14 Kilometer, Sieger: G. Thomas (GBR)

Düsseldorf: Start 2. Etappe, Ziel Lüttich, Sieger: M. Kittel (GER)

0
0