"Ein schöner Auftakt in die Rallye, aber wir haben noch harte Tage vor uns mit sehr harten und rauen Pistenbedingungen", sagte Ogier: "Wir müssen diese Herausforderung erst einmal bestehen und dann schauen wir, wo wir liegen."
Die Rallye endet am Sonntag, bis dahin muss das Feld noch elf weitere Wertungsprüfungen absolvieren.
Rallye Argentinien
Shakedown: Ogier und Meeke zeitgleich
23/04/2015 AM 15:09
Rallye Argentinien
Kubica sagt Teilnahme ab
22/04/2015 AM 07:47
Rallye
Ogier: Druck haben jetzt die anderen
10/03/2015 AM 09:09