Rallye
Türkei

Enges Duell der Stars: Neuville hauchdünn vor Ogier

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Thierry Neuville

Fotocredit: Getty Images

VonSID
14/09/2018 Am 18:45 | Update 14/09/2018 Am 18:45

Die beiden großen WM-Favoriten liefern sich bei der Türkei-Rallye nach dem zweiten Tag ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Gesamtsieg. Nach sieben Wertungsprüfungen lag WM-Spitzenreiter Thierry Neuville im Klassement den Hauch von 0,3 Sekunden vor dem französischen Serienweltmeister Sebastien Ogier. Ebenfalls im Rennen um den Sieg ist Neuvilles Markenkollege Andreas Mikkelsen auf Rang drei.

Der Este Ott Tänak, Sieger der ADAC Rallye Deutschland, belegte im Toyota mit 31,9 Sekunden Rückstand auf Neuville den fünften Rang. Nach neun von 13 WM-Läufen führt Neuville das WM-Klassement mit 23 Punkten Vorsprung auf Ogier an, der sich in den vergangenen fünf Jahren jeweils die Krone gesichert hatte. Tänak als Dritter liegt 36 zurück.

Die Rallye Türkei endet am Sonntag nach 17 Wertungsprüfungen in Marmaris.

Türkei

Türkei-Rallye: Mikkelsen erster Spitzenreiter

13/09/2018 AM 18:41
Rallye

Tänak siegt im Stil eines Champions, Ogier wird Vierter

19/08/2018 AM 13:52
Mexiko

Ogier gewinnt verkürzte Rallye Mexiko - und übt Kritik: "Hätte niemals stattfinden dürfen"

15/03/2020 AM 08:47
Ähnliche Themen
RallyeTürkeiAndreas MikkelsenSébastien OgierMehr
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Rallye

Mit Motorrad durchs Haus: Loeb kämpft gegen Langeweile

09/04/2020 AM 13:15

Letzte Videos

Finnland

Hirvonen-Sieg bei Räikkönen-Crash

Meistgelesen

Tennis

Exklusiv | Nadal-Coach: “Federer hätte vielleicht aufgehört ohne Nadal”

VOR 11 STUNDEN
Mehr anzeigen