Werbung
Ad
Ski Alpin

Mikaela Shiffrin und Aleksander Kilde umarmen sich nach der Abfahrt beim Weltcupfinale in Courchevel

Mikaela Shiffrin und Aleksander Kilde liegen sich beim Weltcupfinale in Courchevel in den Armen. Zuvor war die US-Amerikanerin gerade Bestzeit in der Abfahrt gefahren und hat einen großen Schritt Richtung Gesamtweltcup gemacht. Auch der Norweger hatte mit dem Gewinn der kleinen Kristallkugel in der Abfahrt Grund zur Freude. Hier gibt es die Szene im Video.

00:00:27, 16/03/2022 Um 14:06