Dort stehen ein Super-G und eine Kombination auf dem Programm. Danach gastiert der Ski-Zirkus vor dem Saisonfinale in Cortina d'Ampezzo/Italien Mitte März noch in Ofterschwang und im schwedischen Are.
Shiffrin liegt im Gesamtweltcup aktuell 73 Punkte hinter der neuen Führenden Federica Brignone auf Platz zwei. "Ich möchte, dass sie so schnell wie möglich zurückkommt, um wieder das tun zu können, was sie am meisten liebt", sagte die Italienerin kürzlich.
(SID)
Ski Alpin
Trotz Coronavirus: Weltcup in La Thuile soll stattfinden
26/02/2020 AM 09:54
Das könnte Dich auch interessieren: Trotz Coronavirus: Weltcup in La Thuile soll stattfinden

"Spinnst eigentlich?" Dreßen rast nach Schnitzer zum historischen Sieg

Crans-Montana
Rebensburg-Rückkehr noch in diesem Winter fraglich
23/02/2020 AM 11:26
Ski Alpin
Shiffrin verrät: Das hat mich diesen Winter besonders genervt
02/04/2021 AM 09:05