In Ulricehamn konnten zudem Victoria Carl als 13., Coletta Rydzek als 19. und Nadine Herrmann als 24. Weltcup-Punkte sammeln.
In Abwesenheit der besten Norwegerinnen feierte die Schwedin Maja Dahlqvist ihren ersten Weltcupsieg.
Bei den Männern erreichte kein deutscher Läufer die K.o.-Runde der besten 30, der Sieg ging durch Oskar Svensson ebenfalls an Schweden.
Hinzenbach
Althaus springt in die Top Ten - 58. Weltcupsieg für Takanashi
06/02/2021 AM 14:20
Das könnte Dich auch interessieren: Deutsche bei WM-Generalprobe in Garmisch mit Luft nach oben
(SID)

Stockschlag und Bodycheck: Bolschunow dreht völlig durch

Klingenthal
Deutscher Dreifachsieg: Kombinierer in Klingenthal überragend
06/02/2021 AM 10:48
Garmisch-Partenkirchen
Hiobsbotschaft nach Sturz in Garmisch: Ferstl verpasst die WM
05/02/2021 AM 15:43