Snooker
German Masters

Mit Video | Selby verfehlt Maximum nur knapp - Youngster schockt Higgins

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Mark Selby of England plays a shot during his match against Mark Williams of Wales on day one of The Dafabet Masters at Alexandra Palace on January 14, 2018 in London, England

Fotocredit: Getty Images

VonVanessa Spiegel
31/01/2019 Am 22:55 | Update 31/01/2019 Am 23:05

Mark Selby zeigte sich bei seinem überlegenen Sieg gegen Ricky Walden in der ersten Runde des German Masters in Berlin in starker Verfassung. Der Weltmeister räumte mit Breaks von 71, 106, 53, 120 und 127 Walden aus dem Weg. Dabei verpasste er ein Maximum Break im fünften Frame nur knapp. Sein nächster Gegner im Tempodrom ist nun David Gilbert, der Ben Woollaston 5:2 besiegte.

Selby verpasst Maximum-Break nur knapp

00:00:43

Letzte Woche war Gilbert zwar das 147. Maximum Break der Snooker-Geschichte gelungen, aber beim Sieg über Ben Woollaston musste er sich mit 61 als höchstem Break begnügen.

German Masters

"Die beste Arena, in der ich je gespielt habe": Gilbert dankt dem Tempodrom

03/02/2019 AM 22:50

Ex-Weltmeister John Higgins unterlag überraschend mit 4:5 dem Youngster Yuan Sijun. Der 18-Jährige zeigte Klasse und Nervenstärke und hatte das bessere Ende für sich.

Higgins macht sich lang: Treffsicher zur Führung

00:01:02

Duane Jones besiegte Jack Lisowski mit 5:2 und Peter Ebdon gewann 5:3 gegen Kyren Wilson. Neil Robertson betätigte seine gute Form und gewann klar 5:1 gegen Kurt Maflin. In der Abend-Session fertigte Mark Williams mit 5:0 Joe Perry ab. Auch Judd Trump kam gegen Yan Bingtoa mit 5:1 ebenso zu einem klaren Sieg in der zweiten Runde wie Stephen Maguire (5:1 gegen Robert Milkins).

"Extrem gut!" Williams besticht mit Präzision

00:00:41

German Masters

"Die deutschen Fans sind einfach großartig": Wilson vom Publikum begeistert

03/02/2019 AM 22:49
German Masters

Hier macht Wilson den Triumph im Tempodrom perfekt

03/02/2019 AM 22:43
Ähnliche Themen
SnookerGerman Masters
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen