Werbung
Ad
Synchronschwimmen

Schwimm-WM: US-Synchronschwimmerin Alvarez sinkt bewusstlos im Becken zu Boden - Trainerin Fuentes eilt zur Hilfe

Anita Alvarez hat bei der Schwimm-WM in Budapest für einen Schockmoment gesorgt: Die 25-jährige US-Amerikanerin sank bewusstlos nach ihrer Solo-Kür an den Grund des Schwimmbeckens. Alvarez' Trainerin Andrea Fuentes reagierte gedankenschnell und rettete ihren immer noch ohnmächtigen Schützling mit Hilfe einer weiteren Person aus dem Pool. Im Anschluss gab Alvaraz glücklichweise Entwarnung.

00:01:06, 23/06/2022 Am 12:57