Daher greift Alexander Zverev beim mit 325.610 Euro dotierten Turnier in der Domstadt erst in der Runde der letzten 16 erstmals im Einzelfeld ein. Das Achtelfinal-Duell mit Fernando Verdasco findet am Donnerstag statt.
Zuschauer sind in der Lanxess-Arena aufgrund der Corona-Pandemie vorerst nicht mehr zugelassen.

DAS GELBE VOM BALL: Der Tennis-Podcast von Eurosport

French Open
Große Ehre nach French-Open-Sieg: Höchster Sport-Orden für Nadal
13/10/2020 AM 18:26
Den Tennis-Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: US Open im Kopf, ATP-Finals im Blick: Köln als Wegweiser für Zverev
(SID)

Zverevs US-Open-Trauma: "Denke täglich 20-25 Mal daran"

Tennis
Nach Gewerkschaftsstreit um Djokovic: Murray rückt in Spielerrat auf
13/10/2020 AM 18:24
French Open
Krawietz exklusiv nach French-Open-Sieg: Das schrieb mir Kimmich
13/10/2020 AM 17:27