Der 31-jährige Gojowczyk hielt gegen Bautista Agut zunächst gut mit, kassierte aber beim Stand von 5:5 im ersten Satz das Break. Bautista Agut brachte das eigene Aufschlagspiel dann zum Satzgewinn durch.
Im zweiten Durchgang konnte Gojowczyk kaum noch etwas entgegensetzen und verlor vier Spiele in Folge. Es war bereits das fünfte Aufeinandertreffen der beiden Profis, alle Begegnungen gingen an Bautista Agut.
Gojowczyk, Nummer 144 der Weltrangliste, hat in seiner Karriere bislang ein Turnier gewonnen, 2017 im französischen Metz. Zudem stand er 2018 zweimal in einem Finale, in Genf und Delray Beach.
ATP Acapulco
Rückenprobleme: Nadal sagt nächstes Turnier ab
UPDATE 26/02/2021 UM 23:30 UHR
Das könnte Dich auch interessieren: Zweiter Profisieg: Swiatek triumphiert in Adelaide
(SID)

Monsterballwechsel mit Rogers: Gauff beißt sich durch

Tennis
Federer, Nadal und Djokovic: Erster Showdown nach 14 Monaten
UPDATE 26/02/2021 UM 11:20 UHR
Tennis
Djokovic-Vater haut auf den Putz: "Wurde von Gott gesandt"
UPDATE 25/02/2021 UM 11:14 UHR