Noch immer ist unklar, ob Novak Djokovic an den Australian Open 2022 teilnehmen wird.
Der Serbe ist mit neun Titeln Rekordsieger des Klassikers von Melbourne, mit einem weiteren Erfolg würde er überdies mit 21 Grand-Slam-Titeln an Roger Federer (20) und Rafael Nadal (20) vorbeiziehen.
Allerdings hatte sich Djokovic immer wieder kritisch zu einer Corona-Impfung geäußert. Sollte er nicht geimpft sein, kann er in Australien nicht an den Start gehen.
Davis Cup
China-Boykott wegen Peng Shuai: Djokovic unterstützt WTA-Entscheidung
02/12/2021 AM 08:06
"Wir werden abwarten müssen und es dann sehen", hatte der 34-Jährige im Rahmen der ATP Finals in Turin vage erklärt.

Australian Open? Djokovic-Vater spricht von Erpressung

"Ob man geimpft oder ungeimpft ist, ist ein persönliches Recht von uns allen. Niemand hat das Recht, in diese Privatsphäre einzudringen", betonte Vater Srdjan. Die geltenden Einreise- und Teilnahme-Regelungen geißelte der 60-Jährige als "Erpressung". Sein Sohn werde vor diesem Hintergrund "vermutlich nicht spielen".
Novak Djokovic hat die Aussage bislang weder bestätigt noch dementiert.

Sportminister: "Djokovics alleinige Verantwortung"

Sportminister Pakula ließ indes wissen, dass es bei den Maßnahmen "nicht um Erpressung" gehe. Er begrüße es, "wenn Djokovic antreten würde. Sollte er sich aber dazu entscheiden, nicht anzutreten, weil er sich nicht impfen lassen will, ist das seine alleinige Verantwortung."
Die Australian Open beginnen am 17. Januar, der ebenfalls down under ausgespielte ATP Cup und diverse Vorbereitungsturniere schon ab 1. Januar. Die Zeit wird also langsam knapp ...
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Djokovic führt Serbien ins Davis-Cup-Halbfinale

Podcast - Das Gelbe vom Ball: Becker sieht Zverev als Nummer eins

Den Tennis-Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deines Vertrauens

Becker geht in die Offensive: "Zverev wird 2022 die Nummer eins"

Australian Open
"Erpressung": Vater Djokovic rechnet mit Australian-Open-Absage seines Sohnes
29/11/2021 AM 08:13
Australian Open
Nadal - Medvedev live bei Eurosport im TV, Livestream und Liveticker
VOR 4 STUNDEN