Zum Artikel bei tennisnet.com
Laut serbischer Presse hat Djokovic in Monte Carlo abseits des Platzes trainiert und wird nun wieder seine Doktoren in Belgrad konsultieren. Der Plan sei, im Januar die Australian Open zu spielen, inklusive eines Vorbereitungsturniers.
Djokovic hat seit seinem Wimbledon-Aus nicht mehr gespielt und kurz darauf das Ende des Spielzeit 2017 wegen Ellenbogenproblemen verkündet.
Tennis
Laver Cup: Federer und Nadal bauen Europas Führung aus
UPDATE 23/09/2017 UM 12:47 UHR
Direkt zu tennisnet.com

Feuer frei für Tennis-Terminator Nadal

Tennis
Laver Cup: Zverev startet mit Sieg
UPDATE 22/09/2017 UM 21:54 UHR
US Open
“Bullshit!” McEnroe spricht sich erneut für Djokovic-Teilnahme aus
VOR 8 STUNDEN