Tennis

Naomi Osaka steigt aus French Open aus: Becker und Rittner sorgen sich um Japanerin

Der Ausstieg von Naomi Osaka bei den French Open beschäftigt den Tennis-Zirkus. Boris Becker und Barbara Rittner sorgen sich um die Japanerin, die auf Twitter erklärte, dass der Grund für ihren Presse-Boykott ihre mentale Gesundheit sei, weil sie in der Vergangenheit mit Depressionen zu kämpfen hatte. In Matchball Becker diskutieren die Eurosport-Experten mit Matthias Stach über die Thematik.

00:03:08, 31/05/2021 Am 19:23