SID

Kerber, Görges und Siegemund sind beim WTA-Sandplatzturnier in Stuttgart dabei

Kerber schlägt in Stuttgart auf - Scharapowa erhält "Wildcard"
Von SID

13/03/2018 um 14:34

Die beiden Topspielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges führen aus deutscher Sicht das Feld beim WTA-Sandplatzturnier in Stuttgart vom 23. bis 29. April 2018 an. Auch Titelverteidigerin und Lokalmatadorin Laura Siegemund wird nach langer Verletzungspause dabei sein. Internationale Aushängeschilder im hochkarätigen Starterfeld sind Simona Halep, Garbine Muguruza und Maria Scharapowa.

Weitere amtierende Major-Gewinnerinnen beim mit 816.000 Dollar dotierten Porsche Tennis Grand Prix sind French-Open-Champion Jelena Ostapenko (Lettland) sowie US-Open-Siegerin Sloane Stephens (USA). Insgesamt gehen acht Top-Ten-Spielerinnen an den Start - und 15 Profis aus den Top 20.

Die Sportliche Leiterin Anke Huber ist begeistert:

"Das ist einzigartig für ein Turnier unserer Kategorie."

Video - Was ist denn da los? Sock jagt Federer auf dem Court

00:35
0
0