Das New Yorker Metropolitan Museum würde nach zweimaliger Absage der Met Gala wegen der Corona-Pandemie nun wieder zur Bühne der Superstars.
Ob Musikgrößen wie Rihanna oder Billie Eilish, Schauspielerinnen wie Sharon Stone oder Sienna Miller, Dichterin Amanda Gorman sowie Sportstars wie Simone Biles oder Steph Curry - sie alle folgten dem Ruf von Gastgeberin Anna Wintour, Chefin der Modezeitschrift "Vogue".
Im Museum warteten ein erstmals veganes Menü sowie eine Ausstellung über amerikanische Mode auf die Gäste, während zuvor draußen Fans und Presse Bilder der vielen extravaganten Outfits machten.
Tennis
Trotz Triumph in New York: Raducanu trennt sich von Trainer
VOR 7 STUNDEN
Für viele Stars war es der erste rote Teppich und die erste große Party seit Monaten, für Raducanu ein weiteres Highlight nach ihrem Finaltriumph am Samstag.

Emma Raducanu in Chanel:

https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218435.jpg

Naomi Osaka in Louis Vuitton:

https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218442.jpg
https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218337.jpg
https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218443.jpg

Serena Williams in Gucci:

https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218444.jpg

Venus Williams in Prabal Gurung:

https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218448.jpg
https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218451.jpg

Leylah Fernandez in Carolina Herrera:

https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218441.jpg

Maria Sharapova in Gabriela Hearst:

https://i.eurosport.com/2021/09/14/3218437.jpg
Das könnte Dich auch interessieren:Raducanu mit gewaltigem Sprung in der Weltrangliste

Publikum singt "Sweet Caroline" für US-Open-Siegerin Raducanu

Tennis
Ratschläge für Raducanu? Murray will "nicht eine solche Person sein"
GESTERN AM 07:15
Tennis
US-Open-Triumph, und jetzt? Wie es für Raducanu weitergeht
22/09/2021 AM 21:26