Nadal freute sich auf die Neuauflage des Endspiels. "Es ist schwer sich vorzustellen, dass wir erneut in dieser Situation sind", meinte der Spanier: "Aber großartig, nach so einer langen Zeit."

Nun steht das insgesamt 40. Duell der beiden langjährigen Rivalen an, wobei Nadal mit 24:15 Siegen in der Bilanz klar die Nase vorne hat. Auch das letzte Duell vor einem Monat im Halbfinale der French Open hatte er für sich entschieden.

Wimbledon
100. Sieg in Wimbledon! Federer folgt Djokovic ins Halbfinale
10/07/2019 AM 17:24

Gegen Querrey hatte Nadal nur im eine Stunde dauernden ersten Satz einige Mühe gehabt. In der Folge kassierte er kein weiteres Break.

(SID)

Wimbledon
Aus für Team "Murrena": Williams und Murray scheitern im Mixed
10/07/2019 AM 15:29
French Open
French Open 2020 live im TV und im Livestream
VOR 5 STUNDEN