Tennis

WTA Bad Homburg: Cirstea schießt sich selbst ins Gesicht - Petkovic eilt sofort zur Hilfe

Das war schmerzhaft: Sorana Cirstea (Rumänien) schießt sich bei ihrer Auftaktpartie in Bad Homburg gegen Andrea Petkovic selbst ins Gesicht. Die Darmstäditerin eilt ihrer Gegnerin daraufhin sofort mit einem Eisbeutel in der Hand zur Hilfe. Nach einer kurzen Behandlungspause kann Cirstea schließlich weiterspielen - letztlich jedoch ohne Erfolg. Petkovic setzte sich 6:3 und 6:4 durch.

00:02:22, 20/06/2021 Am 21:04