Im Falle des Turniersieges qualifiziert sich Kusnezowa noch für das WTA-Finale in Singapur (23. bis 30. Oktober). Sollte Kusnezowa unterliegen, behält die Britin Johanna Konta den Startplatz beim Saisonabschluss der besten acht Spielerinnen des Tennisjahres.
Angeführt wird das Feld in Südostasien von der Weltranglistenersten und zweimaligen Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber.
ATP Moskau
Zverev und Kohlschreiber im Halbfinale
21/10/2016 AM 13:11
WTA Finals
Kerber erwischt gute Auslosung in Singapur
21/10/2016 AM 11:25
Tennis
Raducanu mit gewaltigem Sprung in der Weltrangliste
13/09/2021 AM 12:09