Bereits zuvor war zu sehen, wie sich Ingrid Landmark Tandrevold auf den letzten Metern völlig entkräftet in Richtung Ziellinie schleppte. Die Norwegerin stand förmlich und wurde von zahlreichen Athletinnen überholt.
Im Ziel angekommen, brach sie direkt hinter der Linie zusammen. Sofort kamen ihr die Französin Julia Simon und Siegerin Marte Olsbu Röiseland zu Hilfe, weitere Betreuer eilten herbei.
Nach bangen Minuten wurde die 25-Jährige schließlich von zwei Ärzten aus dem Zielbereich getragen. Norwegens Nationalmannschaftsmanager Per Arne Botnan sagte direkt nach dem Rennen bei Eurosport: "Ich weiß nur, dass sie wach ist. Wir können erst richtig feiern, wenn wir wissen, wie es mit Ingrid läuft."
Olympia - Biathlon
Von Konkurrentin umgefahren: Voigt erklärt unglücklichen Sturz
UPDATE 13/02/2022 UM 11:13 UHR
Kurze Zeit später konnte Mannschaftsarzt Lars Kolsrud bei Eurosport zum Glück Entwarnung geben: "Ingrid hat sich angezogen und sitzt nun da, isst und entspannt sich. Es tut ihr sehr leid, dass sie nicht die Position bekommen hat, die sie sich erhofft hatte. Sie war wirklich k.o. und hat alles rausgenommen, war aber die ganze Zeit bei Bewusstsein."
Die Olympischen Winterspiele in Peking 2022 live bei Eurosport mit Joyn+!

Nicht der erste Zusammenbruch von Tandrevold

Bis zu ihrem Einbruch am letzten Anstieg hatte Tandrevold auf Medaillenkurs gelegen. Die letzte Zwischenzeit vor dem Ziel hatte sie als Dritte passiert. Diesen Platz übernahm ihre gute Freundin Tiril Eckhoff. Offenbar auch zur Freude von Tandrevold.

Highlights: Röiseland holt souverän Gold - Eckhoff krönt Aufholjagd

Kolsrud berichtete weiter: "Das Letzte, was sie sagte, war, dass sie sehr stolz auf ihre Freunde sei und dass, wenn sie diesen Platz zuerst aufgeben müsste, es Tiril sein würde."
Es ist nicht das erste Mal, dass die dreimalige Staffel-Weltmeisterin während eines Rennens mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat. Bereits im Januar 2021 beim Weltcup in Oberhof musste sie den Sprint-Wettkampf auf der Schlussrunde aufgeben.
Das könnte Dich auch interessieren: Drittes Gold in Peking! Röiseland triumphiert auch in der Verfolgung

Ganz souverän: So sicherte sich Röiseland ihr nächstes Gold

Peking 2022: Olympia-News direkt aufs Handy? Hol Dir die Eurosport-App!

Bleibe immer auf dem Laufenden mit der Eurosport-App

Olympia - Biathlon
TikTok sperrt Top-Biathlet - Verwirrung um Christiansen
UPDATE 12/02/2022 UM 23:43 UHR
Olympia - Biathlon
Nach Papier-Medaille für Voigt - zumindest ein Gold-Pin für Lesser
UPDATE 12/02/2022 UM 16:34 UHR