Der Fight der früheren Schwergewichts-Weltmeister würde wohl in ähnlichem Rahmen steigen wie Tysons erster Schaukampf im vergangenen November. Damals war das Duell mit Roy Jones Jr. in Los Angeles unentschieden geendet. Am Montag hatte Holyfields Lager noch mitgeteilt, dass die monatelangen Verhandlungen aufgrund unhaltbarer Forderungen Tysons ins Stocken geraten seien.
Ein Duell der beiden Box-Rentner wäre das erste Aufeinandertreffen seit dem 28. Juni 1997, der in die Sport-Geschichte einging. Damals hatte Tyson seinem Rivalen in der dritten Runde ein Stück vom rechten Ohr abgebissen und wurde disqualifiziert. Es war bereits der Rückkampf nach ihrem ersten Duell sieben Monate zuvor. Jenes hatte Tyson gegen den technisch versierten Holyfield klar verloren. Holyfield stand 2011 zuletzt im Ring.
Das könnte Dich auch interessieren: Euphorie vor Fury gegen Joshua: "Über Jahre der größte Kampf"
Boxen
"Größter Kampf im Boxsport" perfekt: Zwei Fights Joshua vs Fury
15/03/2021 AM 17:49
(SID)
Boxen
Box-Legende Hagler unerwartet verstorben
14/03/2021 AM 11:56
Boxen
Box-Historie: Shields Vierfach-Champion in zwei Gewichtsklassen
06/03/2021 AM 12:25