Das deutsche Team spielt in der Nacht zu Freitag gegen Japan um Platz zwei. Gegner in der ersten K.o.-Runde ist am Samstag entweder Rekordweltmeister Kanada oder Olympiasieger und Titelverteidiger USA.
"Wenn man verliert, überwiegt natürlich anfangs immer die Enttäuschung. Ich war dennoch stolz, wie die Mannschaft in dieser Partie gekämpft und Leidenschaft auf das Eis gebracht hat", sagte Bundestrainer Thomas Schädler: "Unser Unterzahlspiel war auch in dieser Begegnung wirklich gut, aber leider hat uns heute die Offensive gefehlt."
Die zehn teilnehmenden Nationen bei der WM sind aufgeteilt in zwei leistungsmäßig abgestufte Gruppen. Die fünf Teams der stärkeren Gruppe A stehen automatisch im Viertelfinale, das durch die Top Drei aus der "deutschen" Gruppe B ergänzt wird.
Weltmeisterschaft (D)
DEB-Frauen gewinnen WM-Auftaktmatch gegen Ungarn
22/08/2021 AM 08:20
Nach der coronabedingten Absage im vergangenen Jahr und einigen Verschiebungen findet die WM nun zu diesem ungewöhnlichen Zeitpunkt, Ende August und am Ende der Sommerpause, in der Olympia-Stadt von 1988 statt.
Das könnte Dich auch interessieren: Kurioser Kniff wegen Corona: Spielerinnen müssen Armbänder tragen
(SID)

Ein kleines Mädchen und sein großer Traum: Chins Eishockey-Märchen

Weltmeisterschaft (D)
DEB-Frauen verlieren gegen Japan, Hammerduell im Viertelfinale wartet
27/08/2021 AM 05:26
Weltmeisterschaft (D)
Souveräner Sieg gegen Dänemark: DEB-Damen auf Viertelfinal-Kurs
23/08/2021 AM 20:51