Die Gastgeber hingegen verpassten durch ihr fünftes Spiel nacheinander ohne Sieg den Sprung aus der Abstiegszone.
Mit dem Selbstbewusstsein ihrer Erfolgsserie war die Fortuna in der mäßigen Begegnung über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft und kontrollierte das Geschehen. Allerdings fehlten dem Team von Trainer Uwe Rösler zumeist zündende Ideen, um die gut gestaffelte Defensive der Platzherren auszuhebeln.
Die bis zur Schlussphase einzige Chance im gesamten Spielverlauf ließ Kenan Karaman nach cleverer Vorarbeit von Rouwen Hennings gegen den gut parierenden Eintracht-Keeper Jasmin Fejzic ungenutzt (9.).
Bundesliga
Alaba-Ersatz gefunden? FC Bayern verhandelt angeblich mit Upamecano
UPDATE 11/01/2021 UM 15:03 UHR
Ansonsten blieben trotz verstärkter Konterbemühungen der Hausherren in den letzten Minuten Tormöglichkeiten auf beiden Seiten Mangelware.
Das könnte Dich auch interessieren: Talsohle durchschritten: Sanchos Aufschwung belebt den BVB
(SID)

Zirkzee nach Frankfurt? Hütter bestätigt Interesse

Bundesliga
Der LIGAstheniker: Kann Flick auch Krise?
UPDATE 11/01/2021 UM 11:52 UHR
Bundesliga
Transfer-News vom Montag: Pochettino angeblich heiß auf Pogba
UPDATE 11/01/2021 UM 08:22 UHR