"Wir haben einen neuen bestellt, damit wir nächstes Jahr wieder eine gute Spielfläche haben", sagte Rouven Schröder, und er scherzte: "Wir überlegen, den alten bei Mike Büskens in den Garten zu legen. Da müssen wir noch mal mit dem Hund sprechen, dass der da nicht draufpinkelt."
Büskens, der den Aufstieg als Interimstrainer schaffte und sich wieder in die zweite Reihe zurückziehen wird, zeigte sich sehr erleichtert. "Der Druck war schon immens. Jeder weiß, wie sehr ich diesen Klub liebe, das macht es nicht einfacher", sagte er.
Alle personellen Entscheidungen sollen nach dem Saisonende in Ruhe getroffen werden. "Ich möchte die Saison mit einem Top-Ende abschließen, das am Sonntag und Montag so richtig rauslassen, das haben alle verdient", sagte Schröder. "Vorher passiert gar nichts."
Bundesliga
Medien: Lewandowski nur noch einmal für den FC Bayern
13/05/2022 AM 05:48
Büskens wurde emotional, als die Sprache darauf kam, er könne möglicherweise Ansprüche stellen. "Ich habe hier alles gemacht in den vergangenen Jahren. Immer, wenn es hieß, Buyo, du musst helfen, war ich da", sagte er: "Und ich habe hier gefressen wie ein Pony, nicht wie eine Herde von Pferden. Andere sind hier wahrscheinlich mit der Schubkarre rausgefahren. Wenn ich jetzt das Problem sein soll, gehe ich ab morgen mit meinem Hund spazieren."
Das könnte Dich auch interessieren: Schalke-Held Terodde: Dauerknipser mit entscheidendem Makel
(SID)

Guardiola stapelt tief: Werden Haaland keine Verantwortung übertragen

Premier League
De Bruyne in der Form seines Lebens: Mit freundlichen Grüßen an Haaland
12/05/2022 AM 21:51
Premier League
Beachtliche Ablösesumme: Coutinho wechselt fest auf die Insel
12/05/2022 AM 21:44