Vidal (34) war nach dem Gewinn der Meisterschaft in seine Heimat gereist, um sich mit dem Nationalteam auf die Begegnungen der WM-Qualifikation gegen Argentinien und Bolivien vorzubereiten. Für die Begegnungen steht der Mittelfeldspieler nicht zur Verfügung. Nach vier Spielen belegt Chile mit vier Punkten den sechsten Rang.
Der folgende Tweet zeigt Vidal bei seiner Corona-Impfung vergangenen Freitag:
Copa América
James schimpft über Nicht-Nominierung: "Das bricht mit allem"
UPDATE 31/05/2021 UM 10:26 UHR
Das könnte Dich auch interessieren: Indiz für Messi-Verbleib? Barça verpflichtet Landsmann Agüero
(SID)

Messi: Corona-Lage in Argentinien angespannt

Copa América
Trotz hoher Corona-Zahlen: Neuer Copa-América-Ausrichter steht fest
UPDATE 31/05/2021 UM 07:06 UHR
Copa Libertadores
Brasilianisches Duell perfekt: Vidal und Diego stehen im Finale
UPDATE 08/09/2022 UM 10:37 UHR